Jugendliche

Als Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Schwelle zur Berufswelt sind Sie sich vielleicht im Unklaren, wie es beruflich mit Ihnen weitergehen soll. Es beschäftigen Sie viele Fragen. 

Die KAUSA-Servicestelle Düsseldorf unterstützt, informiert und berät Sie kostenlos rund um das Thema duale Ausbildung!

Im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs können Sie auf folgende Fragen Antworten bei uns finden:

  • Wie kann ich den Übergang von der Schule in die Berufswelt schaffen?
  • Welche Berufe gibt es eigentlich?
  • Wie finde ich einen Ausbildungsplatz?
  • Wie funktioniert das duale Ausbildungssystem?
  • Welchen Schulabschluss benötige ich für meinen Wunschberuf?
  • Ich habe keinen Ausbildungsplatz gefunden und brauche einen „Plan B“. Was kann ich jetzt machen?
  • Wie finde ich einen Praktikumsplatz?
  • Wer kann mir dabei helfen, meine Bewerbungen zu schreiben?
  • Welche Hilfeangebote kann ich vor und während der Ausbildung erhalten?

Die KAUSA-Servicestelle Düsseldorf berät Sie, gibt Orientierung, beantwortet Fragen und stellt Kontakt zu weiteren Hilfestrukturen her. Außerdem unterstützt sie Sie  auf Ihrem Weg ins duale Ausbildungssystem, indem sie Sie mit Unternehmen in Kontakt bringt. Bei Bedarf organisieren wir eine Begleitung in der Ausbildung durch geschulte Fachkräfte unseres Kooperationspartners, des Senior Experten Services (SES).

Auch Multiplikatoren in der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit bietet unsere Servicestelle Unterstützung an! Sie möchten beispielsweise in Ihrer Jugendfreizeiteinrichtung eine Berufsorientierungs-Rallye veranstalten? Oder an Ihrer Schule einen Informationsnachmittag zum dualen Ausbildungssystem organisieren?  Dann lassen Sie uns gemeinsam an der beruflichen Zukunft der entsprechenden Zielgruppe arbeiten! Wir entwickeln und veranstalten gerne gemeinsam mit Ihnen individuelle Formate rund um das Thema duale Ausbildung.

Die KAUSA-Servicestelle Düsseldorf ist Ihr Ansprechpartner vor Ort.

Kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie gerne!