Eltern

Für viele Jugendliche mit Migrationshintergrund und junge Geflüchtete bedeutet der Übergang von der Schule in eine duale Ausbildung eine große Herausforderung. Sie als Eltern legen einen hohen Wert auf die berufliche Zukunft Ihrer Kinder. Sie wünschen sich, dass Ihre Kinder eine hohe Bildung genießen und einen qualifizierten Beruf erlernen. Sie fungieren häufig als Vorbilder und wichtige Ratgeber im Prozess der Berufsorientierung Ihrer Kinder und unterstützen sie im Entscheidungsprozess, so gut sie können.

Die KAUSA Servicestelle Düsseldorf unterstützt Ihr Engagement als Eltern im Berufs-orientierungsprozess und klärt Sie über die umfassenden Möglichkeiten und Vorzüge der dualen Ausbildung auf. Hierzu kooperiert die KAUSA Servicestelle Düsseldorf mit der Agentur für Arbeit und den Kammern sowie mit Elternvereinen und Migrantenselbstorganisationen.

Bei folgenden Fragestellungen bietet die KAUSA Servicestelle Düsseldorf Ihnen persönliche Beratung oder praktische Unterstützung an:

  • Was bedeutet das duale Ausbildungssystem? Welche Chancen bietet es Ihrem Kind?
  • Wie finden Sie den für Ihr Kind geeigneten Ausbildungsberuf?
  • Wie können Sie Ihre Kinder beim Einstieg in die Ausbildung unterstützen?
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?
  • Was muss bei einer Ausbildung beachtet werden? Welche Behörden, Ämter, Kammern oder Schulen sind zuständig?

Die KAUSA Servicestelle Düsseldorf ist Ihr Ansprechpartner vor Ort.

Kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie gerne!

Unser Terminkalender wird derzeit aktualisiert. Bitte haben Sie etwas Geduld.

Neuigkeiten
„Integration gehört zu unseren Kernaufgaben“

Die AWO Berufsbildungszentrum gGmbH (BBZ) hat ihr Engagement für Jugendliche mit Migrationshintergrund ausgeweitet und hat am 1. Juli 2016 die erste KAUSA Servicestelle in der Landeshauptstadt... ... mehr